Image
Nach oben
MENU

Herrenfahrt entwickelt Premium-Autopflege für echte Liebhaber-Wagen und ihre Besitzer. Ihre Pflegeserie transportiert den Geist der großen Automobilkultur in die Gegenwart.

Als „Herrenfahrer“ bezeichnete man bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts Autobesitzer, die ihre Wagen selbst warteten und steuerten, sowie Rennfahrer, die bei den Wettbewerben mit ihren eigenen Wagen als Amateure antraten – im Gegensatz zu den bei den Automobilunternehmen angestellten „Werksfahrern“. Der Begriff Herrenfahrer wurde für Kutscher und Motorradfahrer schon im 19. Jahrhundert verwendet, verbreitete sich jedoch erst einige Jahrzehnte später mit der Serienfertigung kleiner Automobile.

Schikago begleitet das Unternehmen Carrus Cultus und seine Marke Herrenfahrt seit der Gründung und zeichnet sich neben der Namensfindung und dem Corporate Design unter anderem auch für das gesamte Packaging-Design verantwortlich.

 

Produktfotografie: Julian Kröhl